Ein Denkmal der Trauer

Der Tadsch Mahal ist das Grabmal von Mumtaz Mahal (Juwel des Palastes), das ihr Mann Shah Jahan, ein mächtiger Mogulherscher, für sie erbaute. Er sieht aus wie ein großer Palast. Auf das Dach ist eine mächtige, aus Ziegeln gemauerte und mit Marmor verkleidete Zwiebelkuppel. Sein Name bedeutet so viel wie Kronenpalast.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s